Porzellanrestaurierung

HP. HESS

 Ailstraße 15-73037 Göppingen-Hohenstaufen

   Telefon: 07165 / 43 79 79 1

E-Mail: hess-restaurierung@arcor.de

seit 32 Jahren

beste Qualität

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite

Schön, dass Sie mich gefunden haben.Wenn Sie Porzellan, Glas, Keramik, Elfenbein, Jade oder ähnliches zu restaurieren haben, dann sind Sie bei mir goldrichtig. Denn bei mir erhalten Sie Qualität.

Seit 32 Jahren bin ich Porzellanrestaurator. Porzellane aus allen Epochen und vieler Herren Länder ging durch meine Hände, von der chinesischen Vase aus der Mingzeit bis zur Piccasso Keramik .

Eine Porzellanreparatur ist also nicht nur bei Antiquitäten, sondern auch an neuzeitlichen Kunstgegenständen möglich. Auch Glasrestaurierung führe ich für Sie aus. Näheres entnehmen Sie bitte der Rubrik Restaurierung.

Meine erste Werkstatt gründete ich zusammen mit meiner Frau im Jahre 1983 in Stuttgart / Bad Cannstatt. Es war damals ein kleiner Kellerraum in dem alles begann. Angefangen aus dem Nichts. Kunststudium und Forschergeist waren die Grundlagen. Die Liebe zum Schönen, zur Gestaltung und Malerei waren der Antrieb für unser Schaffen. Unser Kundenkreis vergrößerte sich rasch und so suchten wir uns in Cannstatt eine größere Werkstatt. 1990, als unser Sohn das Licht der Welt erblickte, zogen wir aufs Land, nach Erbach bei Ulm. Nun hatte ich auch richtig Platz meine Forschungen weiterzubetreiben.Ich war und bin stets bestrebt das Beste zu leisten.So entwickelte ich vollkommen neue Materialien und Verfahrensweisen um Porzellan zu restaurieren.Die Qualität meiner Restaurierungen hat sich stetig verbessert zur höchsten Zufriedenheit meiner Kunden. 1997 zogen wir mitsamt unserer Porzellanklinik zurück in den Stuttgarter Raum - nach Hochdorf. Seit September 2015 haben wir unser neues Domizil in Göppingen-Hohenstaufen. Für unsere Kunden ist der neue Standort gut zu erreichen und für manchen die Gelegenheit den Besuch in meinem Restaurierungsatelier mit einem Ausflug in die Natur mit wunderschöner Aussicht über das Filstal und das Stauferland zu verbinden.

Nun lade ich sie ein, über die Navigationsleiste auf der linken Seite, noch mehr über meine Arbeit zu erfahren.

 

 

  hess-restaurierung@arcor.de

 aktualisiert am 26. April 2016

nach oben